Blumen,  Frühling,  Impressionen,  Makro,  Pflanzen,  Sommer

2022-05-22 Kleingarten am Wasserturm (4)

Nur knapp 3 Wochen nach meiner letzten Abendrunde sieht es schon wieder anders aus in den Kleingärten. Tulpen und Narzissen sind bereits Vergangenheit, überall blühen die Pfingstrosen und die Lupinen überbieten sich mit ihren unzähligen Farbschattierungen. Meine Spaziergänge dauern jetzt immer länger, weil ich immer öfter stehen bleibe und einfach nicht aufhören kann, das alles auf Fotos fest zu halten.

Einer anderen Spaziergängerin, die ich an diesem Abend traf, sagte ich: „Ich schaue immer zweimal: einmal in echt und später noch einmal auf den Bildern. So hab ich mehr davon.“ – „Eine gute Strategie!“ meinte sie dazu und dass das sogar die beste ist, merke ich heute im September, da ich diesen Beitrag schreibe und mich immer noch daran freue.

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

error: Dieser Seiteninhalt ist geschützt!
%d Bloggern gefällt das: