Blumen

2022-03-10 Pflanzen im Haus (2)

Neben den Primeln sind Tulpen und Narzissen für mich die Frühjahrankündigung per se. Natürlich sind sie in der Natur und in den unzähligen Grünanlagen der Stadt am schönsten anzusehen, aber zum einen bin ich ja nicht soo oft draußen und zum anderen tut der tägliche Anblick neben meinem Schreibtisch einfach gut. Darum landen sie dann doch immer mal wieder als Schnittblumen in meinem Einkaufswagen. Wie lange sie sich dann halten, ist wohl eher Glückssache.

Zum fotografieren hab ich die Sträuße diesmal ins offene Schlafzimmerfenster gestellt: der Hinterhof mit den vielen Bäumen und Büschen macht einfach einen schöneren Hintergrund.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: Dieser Seiteninhalt ist geschützt!
%d Bloggern gefällt das: